default_mobilelogo

Mittwoch, Donnerstag, Freitag - 24.04. - 26.04.2019

Vielseitigkeits–Lehrgang 2019

2016041319

Wir hatten viel Vergnügen beim Karnevalsumzug in Rheurdt. Immer wenn der Schlachtruf "Storch in Sicht" ertönte dann haben sich alle Flamingos auf ein Bein gestellt und den Kopf in die Höhe gestreckt. (Siehe Foto)

niederrhein-nachrichten

Flamingo

Mit viel Engagement und Herzblut zum Sieg

sport trifft show

Sport trifft Show in Keppeln: Unter dem Motto „Tanz der Vampire“ stellten die Reitvereine Rheurdt und Sevelen ein spektakuläres, zum Gruseln schönes Programm auf die Beine, welches letztendlich wohlverdient zum Sieger des Abends gekürt wurde.

Bereits zum dritten Mal nahmen die beiden Vereine gemeinsam am Showabend teil. Auch in diesem Jahr waren wieder insgesamt rund 40 Vereinsmitglieder an der Umsetzung des aufwendigen Show-Acts beteiligt. Dabei kamen sowohl Reiter, Kutschfahrer, Kinder jeden Alters, als auch verborgene Tanztalente voll auf ihre Kosten. Und genau das ist die Intention des gastgebenden Vereins – das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Vereine soll gestärkt werden.

Jeden Sonntagabend trafen sich die Vereinsmitglieder in der Reithalle des RV Sevelen, um gemeinsame Ideen zu entwickeln und diese in die Tat umzusetzen. Schon nach kurzer Zeit stand fest, dass das Schaubild in diesem Jahr an das berühmte Musical „Tanz der Vampire“ angelehnt sein soll. Schnell wurden passende Rollen für alle Teilnehmer und Pferde gefunden, sodass jeder bestmöglich integriert werden konnte. Von Vampiren, über gespenstische Spinnen-Ponies, Geisterjäger und angsteinflößende Requisiten war alles dabei, was zu einem gruseligen Show-Act dazugehört.

Auch auf sportlicher Ebene war das Team der Mannschaft Rheurdt/Sevelen kaum zu schlagen. In der Mannschaftsspringprüfung der Klasse E/A/L konnten sich Franziska und Nina Cleven, Jana Ingenerf und Lara Giesen die Silbermedaille sichern.

Alle Beteiligten hatten sowohl bei der Planung als auch am Abend in Keppeln eine Menge Spaß und freuen sich schon auf das nächste Jahr.